Software Sourcing

Aufgrund der Komplexität der verschiedenen Vertragsarten, Lizenzierungsmodellen, Lizenzmetriken und Preismodellen, ist es sehr anspruchsvoll, eine ideale und attraktive Lizenzierung für Software zu erreichen. Im Weiteren ist zu berücksichtigen, dass das vertraglich vereinbarte Handling auch effektiv umgesetzt und «gelebt» wird. Unsere Erfahrungen zeigen, dass vielerorts das vorhandene Potential aus unterschiedlichen Gründen nicht ausgeschöpft wird.

ASENTIS verfügt über das Know-how und die Erfahrung, Ihre Software-Einkaufsprozesse von Extern oder vor Ort zu unterstützen. Sie können die Beschaffung einzelner Software-Hersteller übertragen, Projektbeschaffungen oder ganze Einkaufsprozesse auslagern. Damit lassen sich nicht nur Kosten reduzieren, sondern die Umsetzung und Einhaltung der zunehmend internen und externen Governance-Massnahmen sicherstellen, denn wer kann es sich leisten, nicht «compliant» zu sein.

 

Je nach Aufgabenstellung und Erfordenissen vernetzen wir uns mit unterschiedlichen und bewährten Partnern und Experten. Das Ziel dieser Vernetzung besteht darin, für jede Aufgabenstellung die für den Kunden optimale Konstellation zu finden.

 

 

 

«Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.»

 

 

License Expert

 

 

«Die Zunahme des Tempos im Business, die Anforderung an Flexibilität und Agilität der Unternehmen, das Streben nach mehr Sicherheit und Flexibilität in vertraglichen Belangen sowie der unverminderte Drang zu tieferen ICT-Kosten setzt die Beschaffungsorganisation unter Druck.»

 

 «Die Auslagerung von Beschaffungsprojekten und Vertragsverhandlungen sowie von Einkaufsprozessen nimmt zu.»

 

«Neue Formen der Zusammenarbeit und Leistungserbringung im Beschaffungswesen sind notwendig.»

  

   

ORGANISATOR_1307-08.pdf

Checkliste_ICT-Beschaffungsmgmt.pdf

 
 
 
inCMS - die intelligente Lösung für Ihre Website-Administration